So finden Sie einen guten Handwerker 1
So finden Sie einen guten Handwerker 5

Ist die Heizung defekt, benötigen die Wände einen neuen Anstrich oder steht eine andere Arbeit an, gibt es viele Handwerker, die Sie beauftragen könnten. Einen Handwerker zu finden, der seinen Beruf perfekt beherrscht und keine utopischen Preise verlangt, ist jedoch nicht leicht. Im Folgenden deshalb einige Tipps, wo Sie am besten suchen und woran Sie einen guten Handwerker erkennen.

Gute Informationsquellen: Freunde & Bekannte

Auch andere Menschen benötigen hin und wieder einen Handwerker. Fragen Sie deshalb Freunde, Verwandte, Nachbarn oder Kollegen, ob sie Ihnen einen guten Handwerker empfehlen können.

Überlegen Sie außerdem, ob Sie in anderen Häusern schon einmal eine perfekt ausgeführte Arbeit wie zum Beispiel ein besonders schön gefliestes Bad gesehen haben. Fragen Sie in diesem Fall einfach nach, wer die Fliesen verlegt hat.

Benötigen Sie beispielsweise bei einem Neubau oder einer umfassenden Renovierung Handwerker aus verschiedenen Gewerken, können Sie außerdem die Handwerker fragen.

Sie kennen in der Regel Betriebe aus anderen Branchen, denn auf größeren Baustellen arbeiten sie oft gleichzeitig. Ein Fliesenleger, mit dessen Arbeit Sie rundum zufrieden sind, kann Ihnen daher vielleicht einen guten Tischler oder Maler empfehlen.

Handwerker-Suche in der Region

Sollte die Befragung anderer Personen zu keinem Ergebnis führen, werfen Sie am besten einen Blick in die Gelben Seiten. In ihnen finden Sie Handwerksbetriebe, die an Ihrem Wohnort ansässig sind und dort vielleicht sogar ein Geschäft betreiben.

Diese Unternehmen sind stark von ihrem guten Ruf abhängig, denn arbeiten sie schlecht oder verlangen sie überhöhte Preise, wird dies schnell in der gesamten Gemeinde bekannt.

Bei Handwerksbetrieben aus Ihrer Stadt und der näheren Umgebung besteht daher eine sehr viel geringere Gefahr, dass sie nicht ordentlich arbeiten, als bei Betrieben aus weit entfernten Orten. Zudem haben sie kürzere Anfahrtswege, sodass die Anfahrtskosten geringer ausfallen.

So finden Sie einen guten Handwerker 2
So finden Sie einen guten Handwerker 6

Handwerker-Suche im Internet

Im Internet finden Sie darüber hinaus verschiedene die mit Verbänden, Betrieben aus Handwerk und Industrie sowie der Politik zusammenarbeitet.

Ihre Betreiber möchten einen Gegenpol zu anderen Portalen setzen, auf denen es häufig nur noch um den günstigsten Preis geht.

Bei Bewertungen in sozialen Netzwerken ist dagegen ein wenig Vorsicht geboten, denn sie werden nicht selten manipuliert. Dennoch können auch die dort vorhandenen Informationen zum Erfolg führen.

Auch auf unserer Webseite https://handwerker-renovieren.de/handwerker-finden/ finden Sie eine große Auswahl an zertifizierten Handwerkern aus den unterschiedlichsten Gewerken.

Das beginnt bei der Badrenovierung, Küchenrenovierung, Gartengestaltung aber auch komplette schlüsselfertige Renovierungen von kompletten Wohnungen und Häusern.

Besuchen Sie Messen

Auch Messen sind eine gute Möglichkeit, Handwerksbetriebe kennen zu lernen. Da sie nur hin und wieder stattfinden, kommt diese Variante jedoch nur in Frage, wenn Sie langfristig planen und beispielsweise die umfassende Sanierung eines Gebäudes in Angriff nehmen möchten.

Auf Messen werden unter anderem die neuesten Materialien und Technologien vorgestellt.

Auf diese Kriterien sollte Sie bei der Handwerker-Suche achten

Achten Sie bei der Auswahl eines Handwerkers außerdem auf folgende Punkte:

Seriöse Handwerker besuchen Sie vor der Erstellung eines Angebots. Dieser Termin dient der Beratung, denn oft gibt es mehrere Möglichkeiten, eine geplante Maßnahme durchzuführen. Nimmt sich der Handwerker ausreichend Zeit und bringt eigene Ideen ein, ist dies stets ein positives Zeichen. Fragen Sie aber auch ruhig nach seinen Erfahrungen auf dem jeweiligen Gebiet.          

Ein weiteres Kriterium ist seine Pünktlichkeit. Kommt er bereits zum Beratungstermin zu spät, legt er eventuell auch bei der Ausführung der Arbeit keinen großen Wert auf die Einhaltung von Terminabsprachen.

Handwerker, die sich auf einen bestimmten Bereich spezialisiert haben, verfügen über reichlich Erfahrung, sodass sie die Arbeit schnell und fachgerecht durchführen. Von Betrieben, die ganz unterschiedliche Tätigkeiten anbieten, ist dagegen eher abzuraten, denn kaum jemand ist in der Lage, sämtliche Gewerke perfekt zu beherrschen.

Nicht zuletzt dürfen Sie aber natürlich auch mehrere Angebote einholen, um sich bei der Beratung einen Eindruck von verschiedenen Betrieben zu machen und die Preise zu vergleichen.

So finden Sie einen guten Handwerker 3

renosys
Author: renosys