Grillen auf der Terrasse 1
Grillen auf der Terrasse 12

Es wird wärmer, die Tage werden länger. Eine ideale Zeit also, um sich mit Familie und Freunden zusammenzufinden und einen Grill-Tag zu veranstalten. Jedoch verfügt nicht jeder über einen großen Garten oder einen Hof und selbst wenn: Manchmal ist der Terrassenbereich einfach der gemütlichste! Umso wichtiger also, eine solide, optisch ansprechende und pflegeleichte Terrasse zu haben. Wir zeigen welche Terrassenbeläge insgesamt am geeignetsten sind und welche sommerlichen Deko-Tipps das Grill-Event zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Grillen auf der Terrasse 2
Grillen auf der Terrasse 13

Terrassenbeläge: Der Vergleich – Was ist der beste Terrassenbelag? 

Holz Dielen / WPC Dielen

Holz-Dielen oder WPC Dielen (Bedeutung: Wood Polymer Composites, ein Mix aus Kunststoff & Holz) bieten eine sehr natürliche Optik. Es ist aber eine gute Unterkonstruktion von Nöten. Sprich der  Arbeitsaufwand sowie die Gesamt-Kosten fallen höher aus als bei Splitt, Kies oder Klickfliesen. Das Material ist dem Wetter gegenüber anfälliger als z.B. Fliesen oder Pflastersteine. Eine regelmäßige Reinigung ist hier besonders wichtig. Diese Variante ist im Gesamten jedoch günstiger als Natursteine.

Grillen auf der Terrasse 3
Grillen auf der Terrasse 14

Außenfliesen

Außenfliesen wirken neutraler als Holz, sind aber sehr robust und leicht zu pflegen. Sie haben eine längere Haltbarkeit als Holz-Dielen oder WPC-Dielen, dafür sind die Kosten aber auch höher. Das Verlegen erfordert handwerkliche Erfahrung .

Grillen auf der Terrasse 4
Grillen auf der Terrasse 15

Klickfliesen

Klickfliesen gibt es in unzähligen Ausführungen. Hier gibt es Oberflächen aus Holz, Naturstein und WPC. Das System unterscheidet sich nicht von z.B. Klick Parkett: Das Verlegen ist sehr einfach. Auch das Auflösen bzw. Entfernen der Klickfliesen geht kinderleicht, ist also besonders für Mieter ein Plus. Verglichen mit Stein oder Fliesen sind sie zwar anfälliger, jedoch wird kein Unterbau benötigt, außerdem ist diese Variante von den Kosten her sehr überschaubar.

Grillen auf der Terrasse 5
Grillen auf der Terrasse 16

Pflastersteine

Pflastersteine sind sehr vielseitig und so entstehen viele Gestaltungsmöglichkeiten. Je nach Form, Größe und Material sind die Preise sehr unterschiedlich: Im Garten wirkt Naturstein sehr passend. Der Arbeitsaufwand bezüglich des Verlegens ist je nach Wahl sehr unterschiedlich. Der Vorteil:  Pflaster sind sehr langlebig.

Grillen auf der Terrasse 6
Grillen auf der Terrasse 17

Steinplatten

Steinplatten gibt es aus Naturmaterialien oder aus Beton, selbstverständlich in vielen Farben und Formen. Sie haben eine lange Lebensdauer und sind sehr stabil. Verglichen mit Fliesen sind sie leichter anzubringen und benötigen wenig Pflege. Die Kosten für eine gute Steinterrasse können aber höher ausfallen.

Grillen auf der Terrasse 7
Grillen auf der Terrasse 18

Kies & Splitt

Kies und Splitt sind besonders anpassungsfähig. Als Schüttgut ist das Verlegen sehr einfach. Ein Unterbau wird nicht benötigt. Vorteil: Sehr lange Lebensdauer. Nachteil: Nicht sehr pflegeleicht, da Grünes immer wieder durchkommt.

Du siehst, es gibt viele gute Lösungen zum Thema Terrassenbelag. Nun liegt es an dir, für welche Variante du dich entscheidest. Egal ob du eher zu einer guten, günstigen und schnellen Lösung tendierst oder zu einer sehr nachhaltigen, aufwendigeren und kostenintensiveren Variante: Mit genanntem Überblick sollte die Entscheidung leichter fallen.

Grillen auf der Terrasse 8
Grillen auf der Terrasse 19

Die passende Deko für die Gartenparty – Grillen mit Stil

Auch die Feinheiten müssen stimmen! Damit deine Gartenparty bzw. dein Grill-Event perfekt wird, benötigst du auch ein paar Accessoires, welche dir und deinen Gästen zeigen, dass der Sommer nun endgültig eingetroffen ist. Anbei ein paar passende Eindrücke, welche dich sicher auf Ideen bringen und deinen Grillabend abrunden.

Wir hoffen dir hat unser Artikel zum Thema Grillen auf der Terrasse und der beste Terrassenbelag gefallen und du schaust wieder vorbei auf www.handwerker-renovieren.de

Grillen auf der Terrasse 9
Grillen auf der Terrasse 20

Grillen auf der Terrasse 10